• 26. April 2013

Links 17. KW

Links 17. KW

Links 17. KW 150 150 Steuerköpfe

Pressemitteilungen gehen heute nicht mehr nur an Redakteure, sondern über die eigene Homepage an die gesamte online-Öffentlichkeit – weshalb die Journalistin Viola C. Didier in Pressemitteilungen eine gute Marketing-Möglichkeit für Kanzleien sieht. Sie gibt Tipps für das Verfassen von Pressemitteilungen und geht auch darauf ein, wie die Mitteilung am besten für Suchmaschinen aufbereitet wird. Pressemitteilungen selber schreiben

Johann Aglas über das Verkaufen von StB-Leistungen. Das gelinge einfacher, wenn Berater die Bedürfnisse ihrer Mandanten erfragten: "Will er gute und griffige Präsentationen? Ist ihm die Betreuung am wichtigsten? Möchte er so wenig wie möglich Arbeit mit seinen Finanzen haben? Braucht er einen Ansprechpartner, den er mit jedem Anliegen kontaktieren kann oder will er Rund-um-die-Uhr eine Möglichkeit haben auch selbst schnell an Informationen zu gelangen?" Verkaufen für Steuerberater

Die Marketing-Spezialisten von Atikon bieten jetzt eine iOS- und Android-App, mit der sich der Facebook-Stream der Firma verfolgen lässt. APPlaus für Atikon

Zwei mal Instrumenta:

Die Erstellung eines Vermögens- und Liquiditätsstatus soll mit dem jüngsten Update von PriMa-Plan leichter von der Hand gehen Instrumenta stellt das Update hier vor und verkündet die Daten ihrer Veranstaltungsreihe Anwendertage – fünf Städte, fünf Termine im Juni. Anwendertag Sommer 2013

Dirk Klinkenberg von Instrumenta.de bietet einige Downloads zum Thema private Finanzplanung an: Umfinanzierung einer Eigentumswohnung, Prognoseprobleme bei der Ermittlung der Versorgungslücke, Die Auswirkung von Lebenserwartung und Inflation auf die Versorgungslücke, Analyse einer vermieteten Eigentumswohnung, Berechnung und Darstellung von Finanzierungsvergleichen aktuelle Artikel in Praxis Freiberufler-Beratung (IWW-Verlag)

Und drei mal StB WP Christoph Nowag:

StB WP Christoph Nowag hat die jüngsten gesetzlichen Veränderungen zu Stiftungen in einem eigenen Download zusammengefasst.Verbesserungen für Stiftungen und Stifter.

StB WP Christoph Nowag bloggt unterhaltsam und informativ über seinen Berufsalltag. Für ein Projekt bittet er nun seine Leser, die besten Blogeinträge zu küren. Die 3 besten Blogbeiträge. Ob darunter auch jemand aus seiner Kollegenschaft sein wird, der oder die ein Foto des eigenen Schreibtisches gepostet hat?

StB WP Christoph Nowag hat Buch geführt über seinen Arbeitstag – und zwar per App und im sechs-Minuten Takt. Was habe ich heute gemacht?