• 3. Dezember 2014

Steuerfachangestellte: Frischer Wind für Imagekampagne der BStBK

Kampagnen-Motiv der BStBK zur Azubi-Werbung

Steuerfachangestellte: Frischer Wind für Imagekampagne der BStBK

Steuerfachangestellte: Frischer Wind für Imagekampagne der BStBK 850 497 Steuerköpfe

Das online-Portal hat einen neuen Anstrich und neue Materialien sollen die Azubi-Werbung beflügeln – die BStBK möchte die Vorzüge des Steuerfachangestellten-Berufs stärker herausstellen. Eine repräsentative Umfrage belegt den Bedarf.

Für Berater und Beraterinnen auf Azubi-Suche bieten die Kammern neues Material an: Info-Flyer für Schulabgänger und ein Powerpoint-Vortrag mit Platz fürs eigene Kanzlei-Logo sind laut BStBK ab jetzt über die Kammern zu beziehen. Später sollen noch Poster für Schulen und Materialien für Messestände folgen. Banner-Werbung auf Jugend-Portalen und Image-Filmchen sollen das Angebot künftig online abrunden. Bis zum Sommer sollen alle Materialien öffentlich sein.

Zum Auftakt hat die BStBK eine Studie vorgestellt und damit ein Medienecho erzeugt. Demnach sind ein sicherer Arbeitsplatz, gutes Gehalt und gute Karrierechancen für Jugendliche wichtige Kriterien bei der Berufswahl. So hat es das Marktforschungsunternehmen forsa im Auftrag der BStBK herausgefunden. Gleichzeitig haben nur etwa 16 Prozent der 510 Befragten (nicht erwerbstätig, zwischen 15 und 25 Jahren) eine genauere Vorstellung vom Beruf der Steuerfachangestellten und nur sechs Prozent können sich vorstellen, ihm zu ergreifen.

Wenn es allein nach den Kriterien geht, müssten die Azubis vor den Kanzleien Schlange stehen. Doch die Umfrage zeigt: Die Jugendlichen vermuten in der Informations- und Telekommunikation-Branche sowie in der Energie- und Wasserversorgung bessere Zukunftschancen.

Ein Zustand zum Haare-Raufen: das Steuerfach bietet die gesuchten Eigenschaften und hat gleichzeitig Schwierigkeiten, Ausbildungsplätze zu besetzen. Für diesen Zustand wird oft das laue Image des Berufs verantwortlich gemacht – und auch dazu wurden die Jugendlichen befragt:

Umfrage-Ergebnis: Was verbindest Du mit dem Beruf des Steuerfachangestellten?

Umfrage-Ergebnis: Was verbindest Du mit dem Beruf des Steuerfachangestellten?

Die BStBK möchte sich gegen Unwissen und Image-Probleme stemmen. Seit 2009 bietet das online-Portal mehr-als-du-denkst.de Informationen rund um den Beruf. Neu sind dort jetzt die Plakat-Motive zu sehen, zu denen auch das Bild oben gehört.

[blue_box]

Links:

  1. Das Info-Portal zum Steuerfachgestellten: Home | www.mehr-als-du-denkst.de
  2. Die Umfrage-Ergebnisse: Forsa Umfrage | www.mehr-als-du-denkst.de
  3. Motive der Kampagne „Steuerfachangestellte/r“ | www.mehr-als-du-denkst.de

    [/blue_box]