• 26. April 2015

Internationale Auszeichnungen für Steuerberater

Internationale Auszeichnungen für Steuerberater

Internationale Auszeichnungen für Steuerberater 1024 298 Steuerköpfe

Jetzt kommen die „Focus Money – Top Steuerberater“-Auszeichnungen wieder reingeschneit. Da möchte ich doch noch schnell auf zwei exotischere Auszeichnung aufmerksam machen – bei einer davon wurden auch deutsche Kanzleien bedacht. Glückwunsch an die geehrten Kanzleien!

In Österreich wurden die Steuerberater des Jahres gewählt: Alle Geehrten finden Sie hier

Und falls Sie sich gerade gefragt haben: Warum gibt keine deutsche Steuerberatungs-Kanzlei des Jahres? Nun, die gibt es:

Die britische Zeitschrift „AI – Acquisition International“ hat sich nicht weniger vorgenommen, als „Exzellenz in der weltweiten Steuer-Branche zu feiern“ und hat gut drei dutzend Kanzleien aus allen Winkeln der Welt mit Auszeichnungen bedacht, darunter viele Big-4-Ableger. Alle Gewinner sind hier nachzulesen.

AI erscheint monatlich, ist kostenlos online zu lesen und gibt die Abonnenten-Zahl mit mehr als 100.000 an. Der Verlag vergibt insgesamt zwölf Preise quer über die verschiedene Disziplinen der internationalen Finanzwirtschaft. Der Auswahl-Prozess erscheint dabei etwas nebulös:

As mentioned, each and every nomination is subject to a lengthy and in-depth assessment process, designed to enable us to separate the truly remarkable from their peers. The process begins the second we open the ballot boxes and distribute the voting forms to our worldwide network of partners and industry experts and sees us combine the votes received – alongside submitted supporting evidence, our own in-house research and the in-depth knowledge and expertise of our network of corporate leaders and experts to arrive at our final winners list. This comprehensive selection and judging process ensures that our awards are always a true representation of the market in question and that all of our winners are truly at the cutting edge of their respective industries.