• 16. Februar 2016

Eine runde Sache – 50 Jahre DATEV

Eine runde Sache – 50 Jahre DATEV

Eine runde Sache – 50 Jahre DATEV 1024 576 Steuerköpfe

Es wurden Reden gehalten, Arien gesungen, Musik gemacht – der Festakt zum 50. der Datev im Staatstheater Nürnberg war eine runde Sache. Was es besonders gemacht hat, war eine spürbare persönliche Verbindung:

Datev-Gründer Dr. Heinz Sebiger (92) wandte sich vom Parkett aus mit einer kleinen Ansprache ans Publikum und wurde mit standing ovations bedacht. Masaharu Iizuka, von der japanischen Partnerfirma Tochigiken-Keisan-Center (TKC), erinnerte daran, dass sich Heinz Sebiger 1941 hier im Opernhaus auf eine gesunde Rückkehr von seiner bevorstehenden Einberufung zur Wehrmacht eingeschworen hatte. Und auf dieser Bühne griff Sebigers Nachfolger Prof. Dieter Kempf zur Gitarre und gab zu seinem Abschied mit zwei Musikern ein Mini-Konzert. Ab dem 1. April folgt Dr. Robert Mayr in Nürnberg den großen Spuren.