• 5. Dezember 2017

Kanzleifunk 52: I bims, die Zukunft!

Kanzleifunk 52: I bims, die Zukunft!

1024 685 Steuerköpfe

Shownotes

Angela hat mit einem Buch gelernt, in die Zukunft zu schauen. Neuigkeiten von Valtaxa. QuickbookConnect kommt nach London. Exact baut Vertrieb (aber nicht die Software) ab.

* Angelas Lektüre: Flash Foresight: How to See the Invisible and Do the Impossible
* und ihre Fortbildungspläne hinsichtlich Antizipation: Learn the skill of anticipation
* Exact stellt den Vertrieb in UK ein. Gerüchteweise sind auch die deutschen Vertriebsmitarbeiter ihren Job los. Die Cloud-Software lässt sich aber unverändert buchen.
* Die Konferenz QuickbookConnect kommt 2018 nach London. Ein Rückblick auf die Konferenz in San Jose hier: AI Takes Center Stage for Intuit | AccountingWEB und hier QuickBooks Connect 2017 | November 15-17 in Silicon Valley
* Valtaxa brummt: Der erste Monatsbericht mit den erstmals bekannt gegebenen Mitgliedszahlen ist jetzt öffentlich. Hier sind die Ergebnisse der Befragung der frisch gebackenen Fachassistenten Lohn & Gehalt. Und die große Befragung der Kanzleikräfte zu Gehalt und Zufriedenheit läuft noch bis zum 15. Dezember. Und wer mit zwei Freunden Mitglied wird, kann Geld sparen. Offenlegung: Ich engagiere mich bei Valtaxa.
* Ein junger Berufsträger rechnet mit der Partnergeneration vor ihm ab. Im Sinne von: Er rechnet vor, dass das alte Partnermodell preislich unattraktiv ist: Your accounting firm isn’t worth squat – An open letter to a Senior Partner
* StBin Benita Königbauer hat ein Bootcamp auf Facebook veranstaltet, berichtet Angela. Kanzlei-Homepage: Startseite – Einfach Klarheit schaffen. Benita war auch schon im Kanzleifunk 24: StBin Benita Königbauer baut aus ihrem Hamsterrad eine Wunschkanzlei – Steuerköpfe und hat die zehn Fragen beantwortet: 10 Fragen an … StBin Benita Königbauer – Steuerköpfe Und nicht zuletzt hat sie ein Buch geschrieben: Abenteuer Wunsch-Kanzlei – Benita Königbauer – Amazon.de: Bücher
* Eine Inspirations-Reise durchs Silicon Valley? Das ist sowas von 2015, sagt Angela. Die hippen Leuten gehen zur Singularity University. Übrigens eine Kooperation mit Deloitte.
* Pixel Buds – Übersetzungskopfhörer von Google: Dieser Test rät, die nächste Generation abzuwarten
* Beratersprech: Denglische Katastrophen
* Zwei kleine Meldungen zu Bitcoin: