• 25. März 2020

Nutzung elektronischer Honorarrechnungen durch Berufsträger

Nutzung elektronischer Honorarrechnungen durch Berufsträger

Nutzung elektronischer Honorarrechnungen durch Berufsträger 150 150 Steuerköpfe

Nutzung elektronischer Honorarrechnungen durch Berufsträger „Erschienen in „“Die Steuerberatung““, Heft 2/2009″ Raoul Kirmes Welche Möglichkeiten der Nutzung elektronischer Rechnungen durch Steuerberater, Rechtsanwälte und Wirtschaftsprüfer sind rechtlich zulässig? Dies wird unter Berücksichtigung des Intermediärmodells bei Siganturdiensten auf Online-Beratungsplattformen erörtert. Welche Möglichkeiten der Nutzung elektronischer Rechnungen durch Steuerberater, Rechtsanwälte und Wirtschaftsprüfer sind rechtlich zulässig? Dies wird unter Berücksichtigung des Intermediärmodells bei Siganturdiensten auf Online-Beratungsplattformen erörtert.

Vollständiger Artikel Nutzung elektronischer Honorarrechnungen durch Berufsträger ( PDF, 1.841 KB) Elektronische Honorarrechnungen


Dieser Artikel erschien erstmalig am 26.03.2009 auf der Internetseite von Gerhard Schmidt (IT-Forum steuerberater-mittelstand.de) und wird hier archiviert.