• 5. April 2020

Ergebnis der Sonderfolgen des Kanzleifunks

Ergebnis der Sonderfolgen des Kanzleifunks

Ergebnis der Sonderfolgen des Kanzleifunks 1024 768 Steuerköpfe

Mit den Kanzleifunk Benefiz-Podcasts sind insgesamt 4800 Euro für den Corona Nothilfefond des Deutschen Roten Kreuzes zusammengekommen. Allen Teilnehmern ein herzliches Dankeschön! Viele Anbieter haben gute Ideen zur Bewältigung der aktuellen Herausforderungen und zusätzlich Sonderkonditionen aufgesetzt. Hier eine Übersicht:

Teilnehmer Spende
Folge 1 Kf 119: Hilfen in der Krise – Steuerköpfe 250,-
kanzlei.land Gemeinsam die Corona-Krise meis­tern • kanzlei.land – Tool zur digitalen Zusammenarbeit Kanzlei-Mandant. Jetzt ohne Einrichtungsgebühr erhältlich. Einsetzbar innerhalb von 24h. Individualisiertes Design lässt sich später auf Wunsch einrichten. 250,-
taxlab.io Corona Hilfe – Möchten Sie Ihrer Kanzlei ein telefonisches und digitales Servicecenter vorschalten? Taxlab.io macht es möglich. Damit werden viele Standardanfragen der Mandanten abgefangen und als digitale Aufträge an die Kanzlei weitergereicht. Online-Stresstest für Mandanten. 500,-
5fSoftware 3 Monate kostenfrei 5F nutzen #5ftaxsupport – 5FSoftware – Mandantenkommunikation 4.0 – Tool zur digitalen Zusammenarbeit Kanzlei-Mandant. Drei Monate kostenfrei nutzbar! 250,-
Haufe Corona-Krise: Infos & Hilfe für Unternehmer – Infos und Webinare für Kanzleien und Mandanten. Antragscenter (Ausfüllhilfe für Soforthilfen) in Lexoffice als Self-service für die Mandanten und zur Entlastung der Kanzleien. 250,-
Folge 2 kf 120: Hilfen in der Krise (2) – Steuerköpfe 250,-
StBVS Willkommen – Die Krise wird auch für Zahlungsausfälle sorgen – StBVS übernimmt das gesamte Honorarmanagement. Und StBVS bietet aktuell und exklusiv für die Steuerköpfe Sonderkonditionen bei der Übernahme von Altfällen. 250,-
Info-Schreiben für Mandanten von StB Holger Wendland Arbeitsrecht und Kurzarbeitergeld in der Corona-Krise – Umfangreiche Infos, von Anwälten aufbereitet als Word-Datei. Kanzleilogo reinziehen und ab die Post! StB Holger Wendland spendet für jeden Verkauf zusätzlich 5 Euro an das DRK! 250,-
E-Wise E-Learning für Steuerberater: aktuell und zeitsparend – E-WISE – steuern – Video-Fortbildungen mit innovativem Abo-Modell. Gratis-Seminar zu den Corona-Hilfen. 250,-
Kontool Steuerberater – kontool – Planung und Controlling für KMU. 250,-
Folge 3 Kf 121: Hilfen in der Krise (3) – Steuerköpfe 250,-
Haufe Better Business Software für betriebswirtschaftliche Beratung – Die Soforthilfen erfordern korrekt aufbereitete Unterlagen. Mit Haufe Better Business kann das automatisiert werden. Die Software unterstützt bei der betriebswirtschaftlichen Beratung und lässt sich kostenlos testen. 250,-
Lunchit Digitaler Essenzuschuss – Das Kurzarbeitergeld sorgt derzeit für eine Lohnlücke bei den Arbeitnehmern. Mit dem Essenszuschuss lässt sich diese teilweise wieder schließen. Und in besseren Zeiten ist Lunchit ein zeitgemäßes Tool zur Mitarbeiterbindung. 300,-
GOBD-direkt.de Erweiterte Beratungsmöglichkeiten in der Corona Krise – Mit der Software von gobd-direkt.de wird die Erstellung von Verfahrensdokumentationen ein Geschäftsmodell für Kanzleien. Diese Software hat jedoch weitere Module, die GoBD-direkt.de den Kunden bis zum 30.6.2021 gratis bereitstellt für Planungen, und alternative Finanzierungsformen und Kreditbeschaffung. 250,-
Datev Datev – Dr. Robert Mayr über Maßnahmen der Datev zur Information von Mitgliedern und Mandanten und über die Maßnahmen der Datev, den Betrieb der Infrastruktur sicherzustellen. 250,-
Folge 4 Kf 122: Hilfen in der Krise (4) – Steuerköpfe 250,-
dekodi Lohnkonvertierung Software dekodi I Deutscher Konverterdienst GmbH – dekodi bietet mit dem Universal-Lohnkonverter eine Software zur Automatisierung der Lohnbuchhaltung für Unternehmer und Steuerkanzleien. Lohnbewegungsdaten in Form von Excel-Tabellen werden von der Software sicher in die entsprechende Übergabedatei des jeweiligen Lohnsystems konvertiert. Der Universal-Lohnkonverter kann von Kanzleien kostenfrei bis zum 30.9.2020 genutzt werden. 250,-
Haufe Steuer Office Excellence – Vom kostenfreien Portal mit aktuellen Infos, über die Fachportale des Haufe Steuer Office – die Redaktionen des Freiburger Unternehmens halten ihre Kunden auf dem Laufenden. Strategische Themen stehen in diesen Zeiten oft hintan. Aber nicht für die Nutzer von Haufe Steuer Office Excellence: In dieser Datenbank wird die Kanzleientwicklung fortgeschrieben. Zusätzlich können die Abonnenten dieser Datenbank allen ihren Mandanten Lexoffice ein Jahr lang kostenfrei zuschustern. Haufe Steuer Office Excellence ist gratis für vier Wochen zu testen. 250,-
Taxdoo taxdoo – Automatisierte Umsatzsteuer für den E-Commerce. 250,-
Summe 4800,-

Möchten Sie den Kanzleifunk nutzen?

Sie haben ein Angebot, das den Kanzleien und Mandanten den Umgang mit der aktuellen Krise erleichtern kann?

Dann stellen Sie Ihr Angebot in meinen Podcast Kanzleifunk der Branche vor.

Die Teilnahme kostet Sie eine Spende von 250 Euro an den Corona-Nothilfefonds des Deutschen Roten Kreuzes.

P.S: Screenshot der Überweisung soll mir reichen. Anfragen: cb@steuerkoepfe.de