• 7. Juli 2020

Neuausrichtung der Finanzbuchhaltung mit möglichst wenig Aufwand, dafür besten Zukunftsaussichten

Neuausrichtung der Finanzbuchhaltung mit möglichst wenig Aufwand, dafür besten Zukunftsaussichten

Neuausrichtung der Finanzbuchhaltung mit möglichst wenig Aufwand, dafür besten Zukunftsaussichten 150 150 Steuerköpfe

Neuausrichtung der Finanzbuchhaltung mit möglichst wenig Aufwand, dafür besten Zukunftsaussichten

Peter tom Suden

  1. Rechnungsausgang: alle zur Buchung notwendigen Daten bringen die Belege mit, eine Lerndatei im Rechnungswesen-System erschließt in kurzer Zeit einen hohen Automatisierungsgrad. Ziel: in 6 Monaten > 80%.

Dieser Artikel erschien erstmalig am 15.02.2009 auf der Internetseite von Gerhard Schmidt (IT-Forum steuerberater-mittelstand.de) und wird hier archiviert.