• 11. Oktober 2020

Qualitätsoffensive statt Standesdünkel

Qualitätsoffensive statt Standesdünkel

Qualitätsoffensive statt Standesdünkel 150 150 Steuerköpfe

Qualitätsoffensive statt Standesdünkel Editorial des Email-Newsletters 10-2010 vom 29.10.2010

Die Förderinitiative PROZEUS sucht zum dritten Mal kleine und mittelständische Unternehmen aus Deutschland, die ihre Prozesse mit eBusiness nachhaltig optimiert haben. Die professionelle und ansprechende Gestaltung einer Website nimmt bei der zunehmenden Vielfalt konkurrierender Anbieter im Netz einen hohen Stellenwert ein. Acht von zehn Unternehmen scheinen die Anforderungen jedoch noch nicht zu erfüllen und haben auf diesem Feld konkreten Handlungsbedarf für Verbesserungen erkannt. Dieses Ergebnis offenbart eine Befragung im Rahmen des vom Netzwerk Elektronischer Geschäftsverkehr entwickelten Online-Ratgebers zum Thema Website-Gestaltung. Testen auch Sie, wie gut Sie in Bezug auf gestalterische, organisatorische, technische und juristische Anforderungen mit Ihrer Website-Gestaltung umgehen.

Qualitätsoffensive statt Standesdünkel


Dieser Artikel erschien erstmalig am 29.10.2010 auf der Internetseite von Gerhard Schmidt (IT-Forum steuerberater-mittelstand.de) und wird hier archiviert.