Zur Veröffentlichung vorgesehene Fassung liegt vor

GoBD: Zur Veröffentlichung vorgesehene Fassung liegt vor

„Noch sind sie nicht als BMF-Schreiben veröffentlicht, die GoBD, die „“Grundsätze zur ordnungsmäßigen Führung und Aufbewahrung von Büchern, Aufzeichnungen und Unterlagen in elektronischer Form sowie zum Datenzugriff““. Doch am letzten, im April 2014 veröffentlichten GoBD-Entwurf der Finanzverwaltung (siehe Meldung im letzten Newsletter) dürfte sich nichts Relevantes mehr ändern. So können wir uns in Ruhe bereits jetzt mit dem Inhalt vertraut machen. Die über 20 Seiten des Textes selbst studieren und bewerten oder uns mit den Erkenntnissen derjenigen befassen, die das schon getan haben wie unsere steuerrecht- wie IT-affinen Autoren Groß, Möslein und Lieb.“ 1. Was sollte auf einer Homepage eines StB unbedingt zu finden sein? 2. Sind Kleinmandate attraktiv? 3. Wie vermarketen Sie Ihre Dienstleistung? 4. Brennpunkt: Kanzleihomepage 5. Exzellente Kanzlei wird man auch durch exzellente Kundenbeziehung 6. DokumentenManagement: wie digital ist Ihre Kanzlei

Mandanten brauchen heute eine andere Finanzbuchhaltung als noch gestern. Diesen Satz wird vermutlich jeder Fachkundige unterschreiben. Dennoch wird in der überwiegenden Zahl der Kanzleien ein aufwendiger Beleg-Tourismus durchgeführt. Da werden Belege in Pendelordner sortiert (mehr oder weniger ordentlich, eine Kollegin nannte die Belegsammlung eines Mandanten einmal „mixed-pickles“ und lag damit nicht falsch!) und hin zur Kanzlei und zurück zum Mandanten transportiert. Dabei bleibt die Auskunftsfähigkeit über die Beleglage für eine längere Zeit auf der Strecke. Zudem hat der Mandant keine Skonto- und schon gar keine Factoring-Fähigkeit, von „fast close“ oder „working capital management“ gar nicht erst zu reden. All dies braucht der Mandant aber heute. Er muss ein Unternehmen steuern GoBD: Zur Veröffentlichung vorgesehene Fassung liegt vor


Dieser Artikel erschien erstmalig am 06.11.2014 auf der Internetseite von Gerhard Schmidt (IT-Forum steuerberater-mittelstand.de) und wird hier archiviert.