Das können Sie hier tun:

Steuerköpfe-Podcast:
Kanzleifunk

Wer der Branche etwas Interessantes zu sagen hat, der tut es im Kanzleifunk – dem Podcast für die Steuerberatung. Alle 14 Tage neu.

Steuerköpfe berichten … 

Wie sie wurden, was sie sind. Und was sie aktuell beschäftigt.

10 Fragen an … StB Lutz Spieker

10 Fragen an … StB Lutz Spieker

StB Lutz Phillipp Spieker führt eine Kanzlei mit acht Köpfen in Holzminden (Weserbergland). Als Tüftler beschäftigt er sich oft mit Fragen der Arbeitsteilung: Seine Mandanten buchen mit einem Programm, das er selbst geschrieben hat. Und buchhalterisches Grundwissen vermittelt er ihnen per Video-Kurs.

Weiterlesen … 

Was Sie sich schon immer für Ihre Kanzlei gewünscht haben, gibt es jetzt im Abo: VIP-Steuerköpfe

  • Entlastung für Sie durch erprobte Prozesse
  • Hilfen für die Praxis: Videokurse, Webinare, Downloads
  • Fortbildungen für Sie und fürs Team
  • Austausch mit einer starken Gemeinschaft aus mehr als 180 Kanzleien

200 Euro monatlich und Ihre Kanzleientwicklung ist geritzt.

Erprobte Erfolgsrezepte per Videokurs und Downloads
Fortbildungen Steuerrecht für das ganze Team jedes Quartal
Digitale Zusatzausbildung für Azubis

Best Practice Webinare: Lernen von Mitgliedern

Kollegenhilfe: Schneller Rat untereinander

Kanzleitrainer: Online Fortbildung für Mitarbeiter

 Neue Kurse, Downloads, Webinare  zu aktuellen Themen

Steuerköpfe-Deals

Steuerköpfe Blog 

Jeden Montag finden Sie die aktuellen News in den #steuerlinks. Podcast jeden zweiten Freitag.

VIP: Führungs-Plattform

Personalführung steht nicht auf dem StB-Lehrplan? Bei uns schon. Einfach zum Nachmachen. Und weil die Pandemie dieses Thema nochmals verschärft, haben wir uns zusätzlich Thomas Pütter geholt. Kluger Typ.

Weiterlesen …
StB Christopher Krug (Foto: privat)

10 Fragen an … StB Christopher Krug

StB Christopher Krug führt mit einem Partner eine junge, zehnköpfige Kanzlei in Bonn. Die Mitarbeiter kommen zum Teil noch ins Büro, arbeiten ansonsten aber aus der Ferne zu – zum Beispiel aus Köln, den Azoren oder Mexiko. Seinen Kanzleipartner fand Krug übrigens über steuerkoepfe.de.

Weiterlesen …

VIP: Wenn schon Lockdown, dann mit VIP-Steuerköpfe

Schlecht: Der Lockdown geht weiter. Gut: Damit verlängert sich unser Lockdown-Angebot. Probieren Sie VIP-Steuerköpfe risikofrei aus: Drei Monate Mitgliedschaft für einen Euro. Mehr als 160 Kanzleien sind bereits Mitglied. Falls Sie auch dazu gehören möchten, ist jetzt der Zeitpunkt.

Weiterlesen …
invoicefetcher, Phillip Strauch, Rechnungsabholung, Foto: Andreas Herz

invoicefetcher mit 25% Rabatt bis zum 25. Februar

Im Kanzleifunk 146 hat Philip Strauch (invoicefetcher) ein Angebot gemacht: 25% Rabatt auf das erste Jahr. Wegen der hohe Nachfrage hat er dieses Angebot nun bis zum 25. Februar verlängert. Wer also einen fähigen Rechnungsabholer sucht und ein bisschen Geld sparen möchte, klickt einfach hier

Weiterlesen …

VIP: Junggebliebener Mensch zum Mitreisen gesucht

Wir sind ein aufstrebender Klub von 140 Kanzleien. Unsere Mitglieder sind offen, zukunftsgewandt und voller Fragen. Wir suchen Ansprechpartner der gängigen Kanzleisoftware-Anbieter, die darin ihre Chance auf gegenseitigen Nutzen erkennen. Wir erwarten keine Wunder. Wir erwarten, was wir bieten: Interesse an der Fortentwicklung des Berufsstands, Ausdauer bei der Bewältigung des Alltagsgeschäfts und Spaß am Austausch mit unseren Mitgliedern. Wir sind unkompliziert und freuen uns über Kontaktaufnahme

Weiterlesen …

kf146: Happy Birthday!

Claas hat Geburtstag. Phillip Strauch und StB Mario Tutas übernehmen die Arbeit und schenken ihm eine moderierte Folge. Es geht um die Mandantenfähigkeit von invoicefetcher und wie man Software in Kanzleien einführt.

Weiterlesen …
Egbert Schuwardt (Foto: privat)

10 Fragen an … StB Egbert Schuwardt

Egbert Schuwardt ist beruflich den väterlichen Fußspuren gefolgt und führt eine Kanzlei in Wuppertal. Als Mediator und systemischer Coach hat er aber einen neuen Zugang zu seinem Beruf gefunden und setzt eigene Akzente.

Weiterlesen …
invoicefetcher, Phillip Strauch, Rechnungsabholung, Foto: Andreas Herz

invoicefetcher mit 25% Rabatt bis zum 25. Februar

Im Kanzleifunk 146 hat Philip Strauch (invoicefetcher) ein Angebot gemacht: 25% Rabatt auf das erste Jahr. Wegen der hohe Nachfrage hat er dieses Angebot nun bis zum 25. Februar verlängert. Wer also einen fähigen Rechnungsabholer sucht und ein bisschen Geld sparen möchte, klickt einfach hier

Weiterlesen …

VIP: Junggebliebener Mensch zum Mitreisen gesucht

Wir sind ein aufstrebender Klub von 140 Kanzleien. Unsere Mitglieder sind offen, zukunftsgewandt und voller Fragen. Wir suchen Ansprechpartner der gängigen Kanzleisoftware-Anbieter, die darin ihre Chance auf gegenseitigen Nutzen erkennen. Wir erwarten keine Wunder. Wir erwarten, was wir bieten: Interesse an der Fortentwicklung des Berufsstands, Ausdauer bei der Bewältigung des Alltagsgeschäfts und Spaß am Austausch mit unseren Mitgliedern. Wir sind unkompliziert und freuen uns über Kontaktaufnahme

Weiterlesen …

kf146: Happy Birthday!

Claas hat Geburtstag. Phillip Strauch und StB Mario Tutas übernehmen die Arbeit und schenken ihm eine moderierte Folge. Es geht um die Mandantenfähigkeit von invoicefetcher und wie man Software in Kanzleien einführt.

Weiterlesen …

Drei Monate für einen Euro

Ein Euro für drei Monate. Wir müssen verrückt geworden sein. Nein, wir möchten nur, dass Sie VIP-Steuerköpfe risikofrei testen können: Die starke Gemeinschaft aus mehr als 120 Kanzleien. Wir liefern Fortbildungen, Austausch und erprobte Rezepte aus realen Kanzleien. Das Angebot ist befristet bis zum 14. Februar 2021. Worauf warten Sie?

Weiterlesen …

Deubner Digital Days & VIP

Im März gehen die Deubner Digital Days weiter. Der Deubner Verlag hat den VIP-Mitgliedern 20 Freikarten spendiert, die innerhalb einer Stunde verlost wurden. Und den 100 restlichen VIP-Mitglieder bietet Deubner einen großzügigen Rabatt. Einen herzlichen Dank an den Deubner-Verlag!

Weiterlesen …

Kf 144: Weihnachten mit Winkekatze

Mit dieser Gemeinschaft knackt man jedes Problem. StB Mario Tutas, Claas und Winkekatze blicken zurück auf die ersten sieben Monate VIP-Steuerköpfe. Was ist aus unseren Ankündigungen geworden? Was kommt als nächstes? Unser Fazit: Aus einer guten Idee ist ein sehr lebendiges Netzwerk entstanden – und das ist unseren Mitgliedern zu verdanken.

Weiterlesen …

kf 143: Nju Wörk

Diese Folge spülte 500 Euro ins Anglizismen-Schweinchen. Aber das war beim Tema Home-Office nicht zu vermeiden. Zwischen New Work und anderen Buzzwords kommen aber erfreulich handfeste Tipps für die Organisation des verteilten Arbeitens und das Teamgefühl.

Weiterlesen …

Tweets aus der Steuerwelt. Folgen Sie Steuerköpfe auf Twitter.