23. April 2018
DStV-Symposium: Steuerberater entsorgen Bürokratie- Ersetzendes Scannen als Instrument zur Bürokratiekostensenkung

4. April DStV-Symposium in Berlin zum ersetzenden Scannen

4. April DStV-Symposium in Berlin zum ersetzenden Scannen 1000 400 Steuerköpfe

Die Aussicht, von Papier auf digitale Dokumente umzusteigen, ist reizvoll, aber noch mit vielen Fragen behaftet. Torsten Wunderlich, der steuerkoepfe.de schon ein [Interview zum Thema](https://www.steuerkoepfe.de/2013/11/01/starthilfe-fuer-das-ersetzendes-scannen/) gegeben hat, wird die Veranstaltung des DStV moderieren. „Welche Erwartungen knüpfen nun Verwaltung, Gerichte, Unternehmer und Steuerberater an eine digitale Aktenführung? Wie kann der Prozess des ersetzenden Scannens für Unternehmen…

weiterlesen

Links 6. KW

Links 6. KW 150 150 Steuerköpfe

* [Foto von dateveg](http://instagram.com/p/jt1s–QDKY/) Die Hannover-Fashion-Week, äh, die Cebit wirft ihre modischen Schatten voraus. Die Datev Männer-Kollektion 2014. (Foto oben). * Die Meldung zum Wochenauftakt: [Alice Schwarzers Selbstanzeige](http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/konto-in-der-schweiz-alice-schwarzer-raeumt-fehler-ein-a-950657.html). 200.000 Euro Nachzahlung für ein Finanzpolster in der Schweiz. * [In eigener Sache | ALICE SCHWARZER](http://ift.tt/1ikKMOD) „Es gibt Fehler, die kann man nicht wieder gutmachen. Zum Beispiel…

weiterlesen
Horst Vinken auf dem Finanzgerichtstag

Zum Nachhören: Horst Vinken über den Stand der elektronischen Steuerveranlagung

Zum Nachhören: Horst Vinken über den Stand der elektronischen Steuerveranlagung 1024 520 Steuerköpfe

[soundcloud url=“https://api.soundcloud.com/tracks/130619515″ params=“color=ff5500&auto_play=false&show_artwork=true“ width=“100%“ height=“166″ iframe=“true“ /] BStBK-Präsident Dr. Horst Vinken gab auf dem [Finanzgerichtstag](https://www.steuerkoepfe.de/2014/01/23/finanzgerichtstag-im-schnelldurchlauf/) einen Überblick über den Stand der elektronischen Steuerveranlagung aus Beratersicht: Wie es läuft und wo es hakt.

weiterlesen
Prof. Dr. Christoph Horn spricht auf dem 11. Deutschen Finanzgerichtstag in Köln über Gerechtigkeit

Was ist gerecht?

Was ist gerecht? 1024 507 Steuerköpfe

[soundcloud url=“https://api.soundcloud.com/tracks/130779554″ params=“color=ff6600&auto_play=false&show_artwork=true“ width=“100%“ height=“166″ iframe=“true“ /] Wie teilt man auf dem Kindergeburtstag den Kuchen gerecht unter den Kindern auf? Mit diesem Beispiel stieg Christoph Horn in seinen Vortrag über Gerechtigkkeit auf dem [Finanzgerichtstag](https://www.steuerkoepfe.de/2014/01/23/finanzgerichtstag-im-schnelldurchlauf/) ein. Bekommt jedes Kind ein gleich großes Stück? Ist das gerecht? Oder werden zusätzliche Kriterien herangezogen? Etwa leistungsbezogene Kriterien – ein…

weiterlesen
481646_388710414572988_1589389822_n

Horst Vinken und Harald Elster über ihre Rolle beim BFB

Horst Vinken und Harald Elster über ihre Rolle beim BFB 960 641 Steuerköpfe

[soundcloud url=“https://api.soundcloud.com/tracks/130812382″ params=“color=ff5500&auto_play=false&show_artwork=true“ width=“100%“ height=“166″ iframe=“true“ /] Auf dem [Finanzgerichtstag](https://www.steuerkoepfe.de/2014/01/23/finanzgerichtstag-im-schnelldurchlauf/) konnte ich mit Horst Vinken (BStBK) und Harald Elster (DStV) Zeit über ihre anstehenden Aufgaben beim [Bundesverband der Freien Berufe](https://www.steuerkoepfe.de/2013/12/10/vier-faeuste-fuer-ein-halleluja-vinken-und-elster-sind-das-neue-bfb-praesidium/) (BFB) sprechen. Sie können das elfminütige Gespräch hier nachhören. Meine Fragen sind etwas leise (Entschuldigung!), aber die beiden Präsidiumsmitglieder sind gut zu hören. Kurzum: In…

weiterlesen

Links 5. KW

Links 5. KW 150 150 Steuerköpfe

* [Steuertipp: Beim Sabbatical Steuern sparen – Steuertipps – FAZ](http://ift.tt/KBrKqR) Zeitwertkonten und Steuersparen * [Online-Seminar Kanzleiorganisation: Effizient Arbeiten ohne Störungen | Events bei XING](http://ift.tt/1aHAhzu) Eine online-Veranstaltung des delfi-net, Online-Akademie für Steuerberater (Angela Hamtschek und StBin Cordula Schneider), siehe auch: [Blickpunkt Kanzleierfolg](http://www.blickpunkt-kanzleierfolg.de) * [Sepa-Einführung führt neuer Phishing-Welle – SPIEGEL ONLINE](http://ift.tt/1moFbGP) * [Staatsausgaben : Steuergeld gehört den…

weiterlesen

Finanzgerichtstag im Schnelldurchlauf

Finanzgerichtstag im Schnelldurchlauf 150 150 Steuerköpfe

Am Montag fand in Köln der *Deutsche Finanzgerichtstag* statt und ich habe fleißig davon getwittert (das gilt ja als modern und ich wollte es mal ausprobieren). Die Tweets sind unten aufgelistet, ergänzt um ein paar Bemerkungen und Links. Einige Vorträge habe ich mitgeschnitten und kann sie hoffentlich in den kommenden Tagen hier veröffentlichen. Zumindest der…

weiterlesen

Links 4. KW

Links 4. KW 1024 274 Steuerköpfe

* [EZB – Unser Geld: Die Website über die Euro-Banknoten und -Münzen](http://www.neue-euro-banknoten.eu/) Am 23. September soll ein neuer 10-Euro-Schein in Umlauf gehen (siehe Bild oben). * [Anklage : Hoeneß soll sieben Jahre Steuern hinterzogen haben – Nachrichten Politik – Deutschland – DIE WELT](http://ift.tt/KVsRC7) Welche Vergehen, welche Zeiträume, welche Anklage? Qualifizierte Spökenkiekerei, aber trotzdem Spökenkiekerei zum…

weiterlesen

Links 3. KW

Links 3. KW 460 613 Steuerköpfe

* Das Foto oben: [Chronik-Fotos – Bund der Steuerzahler Hamburg | Facebook](https://www.facebook.com/photo.php?fbid=586442831435960) via @SteuerzahlerHH. **Bei älteren Kindern gilt:** Deren Eis ganz aufessen, damit sie es als Verlustvortrag bei der Eisbekommenssteuererklärung ansetzen können. * [Staatseinnahmen und -ausgaben: Jetzt eine moderne Finanzverfassung wagen! – Politik – FAZ](http://www.faz.net/aktuell/politik/staatseinnahmen-und-ausgaben-jetzt-eine-moderne-finanzverfassung-wagen-12744890.html) Ferdinand Kirchhof fordert in der FAZ Doppik für den Bund,…

weiterlesen
Hermann-Ulrich Viskorf (Vizepräsident des Bundesfinanzhofs) auf dem Finanzgerichtstag 2013.

11. Finanzgerichtstag am 20. Januar 2014 in Köln

11. Finanzgerichtstag am 20. Januar 2014 in Köln 1024 768 Steuerköpfe

Die Rednerliste des kommenden Finanzgerichtstag ist mit prominenten Namen bespickt. Weitere Infos und das Programm siehe unten – Anmeldung unter [www.finanzgerichtstag.de](www.finanzgerichtstag.de). [white_box] Foto: Hermann-Ulrich Viskorf (Vizepräsident des Bundesfinanzhofs) auf dem Finanzgerichtstag 2013. [/white_box] Der Deutsche Finanzgerichtstag e.V. lädt ein: > Der 11. Finanzgerichtstag am 20. Januar 2014 in Köln beschäftigt sich mit dem Thema „Steuergerechtigkeit…

weiterlesen

Links 2. KW

Links 2. KW 150 150 Steuerköpfe

Welcome to the #eurozone #Latvia http://t.co/a68wVI2ZNk #euro pic.twitter.com/vrC87jj6yh — European Commission (@EU_Commission) 1. Januar 2014 Jetzt machen die Letten also die Erfahrungen mit den noch ungewohnten Münzen im Portmonee. Als ich 2002 im Restaurant das erste Mal in Euro bezahlte, verbeugte sich der Kellner mehrfach und rannte dann voran, um uns noch die Tür aufzuhalten.…

weiterlesen
arsten Butenschön, Berlin

Beispiel

Beispiel 1024 683 Steuerköpfe

Warum ich eigentlich immer nach dem Wegfall des Kammerzwangs frage, wollte StB Carsten Butenschön wissen, als wir uns in Wien auf dem Steuerberatertag trafen. Und dann hat er sich den Fragenkatalog vorgenommen.

weiterlesen

Seite Teilen

Gestatten, Beckmann

Ich lasse Steuerberater gut aussehen

Hallo, ich bin Claas Beckmann und berichte auf steuerkoepfe.de über die Steuerberatungsbranche. Als freier Journalist, Fotograf und Filmemacher arbeite ich für Verlage und Berufsorganisationen. Zudem helfe ich Kanzleien dabei, Profil zu zeigen. Gerne auch Ihrer – sprechen Sie mich an.