Das können Sie hier tun:

Steuerköpfe-Podcast:
Kanzleifunk

Wer der Branche etwas Interessantes zu sagen hat, der tut es im Kanzleifunk – dem Podcast für die Steuerberatung. Alle 14 Tage neu.

Steuerköpfe berichten … 

Wie sie wurden, was sie sind. Und was sie aktuell beschäftigt.

Was Sie sich schon immer für Ihre Kanzlei gewünscht haben, gibt es jetzt im Abo: VIP-Steuerköpfe

  • Entlastung für Sie durch erprobte Prozesse
  • Hilfen für die Praxis: Videokurse, Webinare, Downloads
  • Fortbildungen für Sie und fürs Team
  • Austausch mit einer starken Gemeinschaft aus mehr als 180 Kanzleien

200 Euro monatlich und Ihre Kanzleientwicklung ist geritzt.

Erprobte Erfolgsrezepte per Videokurs und Downloads
Fortbildungen Steuerrecht für das ganze Team jedes Quartal
Digitale Zusatzausbildung für Azubis

Best Practice Webinare: Lernen von Mitgliedern

Kollegenhilfe: Schneller Rat untereinander

Kanzleitrainer: Online Fortbildung für Mitarbeiter

 Neue Kurse, Downloads, Webinare  zu aktuellen Themen

Steuerköpfe-Deals

Firmen, die Sie kennen sollten!

  

Mit Angeboten, die Ihnen Freude machen!

Sonderkonditionen für Steuerköpfe. Tools und Services für digitale Berater und Mandanten. 

Steuerköpfe Blog 

Jeden Montag finden Sie die aktuellen News in den #steuerlinks. Podcast jeden zweiten Freitag.

VIP: Webinar mit StB Lukas Hendricks

Die Änderungen an der Überbrückungshilfe bedeuten einen erheblichen Wissensbedarf für die StB. Aber nicht für unsere Mitglieder, denn diese bekommen das per Webinar mit allen Tipps und Tricks von dem Experten schlechthin erklärt: StB Lukas Hendricks.

Weiterlesen …

VIP: Führungs-Plattform

Personalführung steht nicht auf dem StB-Lehrplan? Bei uns schon. Einfach zum Nachmachen. Und weil die Pandemie dieses Thema nochmals verschärft, haben wir uns zusätzlich Thomas Pütter geholt. Kluger Typ.

Weiterlesen …
StB Christopher Krug (Foto: privat)

10 Fragen an … StB Christopher Krug

StB Christopher Krug führt mit einem Partner eine junge, zehnköpfige Kanzlei in Bonn. Die Mitarbeiter kommen zum Teil noch ins Büro, arbeiten ansonsten aber aus der Ferne zu – zum Beispiel aus Köln, den Azoren oder Mexiko. Seinen Kanzleipartner fand Krug übrigens über steuerkoepfe.de.

Weiterlesen …

VIP: Wenn schon Lockdown, dann mit VIP-Steuerköpfe

Schlecht: Der Lockdown geht weiter. Gut: Damit verlängert sich unser Lockdown-Angebot. Probieren Sie VIP-Steuerköpfe risikofrei aus: Drei Monate Mitgliedschaft für einen Euro. Mehr als 160 Kanzleien sind bereits Mitglied. Falls Sie auch dazu gehören möchten, ist jetzt der Zeitpunkt.

Weiterlesen …

Tweets aus der Steuerwelt. Folgen Sie Steuerköpfe auf Twitter.