10 Fragen an …

10 Fragen an … StB Dmytro Sonkin 1024 616 Steuerköpfe

10 Fragen an … StB Dmytro Sonkin

Ein bisschen Neckerei kann Energien freisetzen. Dmytro Sonkin kam jedenfalls zur Steuerberatung wie die Jungfrau zum Kinde. Heute betreut er vor allem Unternehmen aus den GUS-Staaten und fühlt sich sehr wohl in seiner Nische.
10 Fragen an … StB Tobias Weingart 1024 621 Steuerköpfe

10 Fragen an … StB Tobias Weingart

Endlich sagt es mal jemand: „Ich finde das Steuerrecht sehr unterhaltsam.“ StB Tobias Weingart kommt aus dem Handwerk und vielleicht macht ihn das auch so optimistisch, wenn er an die Zukunft seiner Kanzlei denkt.
10 Fragen an … StB Joseph Gaßner 1024 528 Steuerköpfe

10 Fragen an … StB Joseph Gaßner

Joseph Gaßner hat sich ein zweites Mal selbstständig gemacht. Dieses Mal hat er das Papier weggelassen und lässt in seiner Kanzlei gnadenlos digital arbeiten. Arbeiten werden täglich abgerechnet und per Paypal beglichen. Gaßner nennt es das P**f-Prinzip: Sofort Dienstleistung gegen Zeitgebühr.
10 Fragen an … StBin Michele Schwirkslies-Filler 1024 512 Steuerköpfe

10 Fragen an … StBin Michele Schwirkslies-Filler

Als Referentin hält sich Michele Schwirkslies-Filler fachlich stets fit. Aber bei hochsommerlichen Temperaturen muss die Zeitschrift DStR auch mal als Fächer herhalten
10 Fragen an … StB Frank Ahrens 1024 683 Steuerköpfe

10 Fragen an … StB Frank Ahrens

„Mit Handwerkern kann man schnörkellos reden, das gefällt mir“, sagt StB Frank Ahrens. Dieser Zielgruppe bietet er ganz praktische Betriebswirtschaft mit handfestem Nutzen. Zum Beispiel zeigt er den Meistern auf, was es sie kostet, wenn die Monteure noch kurz zum Bäcker fahren, wenn die Stechuhr schon läuft.
10 Fragen an … StBin Silvia Borkowski 1024 591 Steuerköpfe

10 Fragen an … StBin Silvia Borkowski

Silvia Borkowski profitiert vom Überraschungseffekt. Neue Mandanten staunen über die digitale Zusammenarbeit und den Pepp, mit dem ihre Beraterin Sachen anpackt. Nanu, Steuerberatung ist weder langweilig noch staubtrocken?
10 Fragen an … StB Stefan Schäfer 1024 439 Steuerköpfe

10 Fragen an … StB Stefan Schäfer

Familiär vorgeprägt und trotzdem – oder gerade deshalb? – mit Spaß dabei. Stefan Schäfer kümmert sich vor allem um die Mainzer Niederlassung der Kanzlei. Die Inspiration für den Job trifft ihn oft während er seine Tochter im Kinderwagen spazieren schiebt.
10 Fragen an … StBin Linda Albrecht 1024 439 Steuerköpfe

10 Fragen an … StBin Linda Albrecht

Im BWL-Studium gab ihr das Steuerrecht den Kick. Als Jahrgangsbeste bekam Linda Albrecht ihren ersten Job bei einer großen Beratungsgesellschaft. Als Prokuristin stieg sie aus gründete ihre eigene Kanzlei am Ammersee. Dort sieht sie ihre Berufung in handfester Unternehmensberatung. „Mandanten brauchen heute schnelle, effiziente und praxisdienliche Handlungsanweisungen und einen Berater der Ihnen dabei hilft diese umzusetzen“, sagt sie.
10 Fragen an … RA StB Marco Hess 1024 683 Steuerköpfe

10 Fragen an … RA StB Marco Hess

Marco Hess führt als Steuerberater und Rechtsanwalt die elterliche Kanzlei fort. Er hat Spaß an den Herausforderungen der Digitalisierung und seine Mandanten fordern Beratung dazu auch ein. Als Referent der Datev spricht er auf den Regional-Info-Tagen und gibt dabei auch gern einen kleinen Kniff weiter, mit dem er Unternehmen online verkauft.
10 Fragen an … StB Martin Schmid 1024 672 Steuerköpfe

10 Fragen an … StB Martin Schmid

Beruflich hat er erst die Seiten, dann die Kanzlei gewechselt. Vor Veränderung ist Martin Schmid also nicht bang. Der Umgang mit Menschen inspiriert und motiviert ihn bei der täglichen Arbeit. Und mit der Technik kann es ihm im Grunde gar nicht schnell genug gehen.