Sozietätsverbot

Jeder mit jedem

Der BGH hält das Sozietätsverbot der Anwälte für verfassungswidrig. Die Entscheidung ist auch für das Berufsrecht der Steuerberater relevant, sagt die BStBK. Und Steuerberater Alexander Ficht spricht im Interview darüber, ob ein möglicher Wegfall des Sozietätsverbots zu begrüßen ist und wo beim Thema Kooperationen der Schuh wirklich drückt. Der Fall In der BGH-Entscheidung (Az.: II ZB 7/11) ging es um einen Anwalt, der mit einer Ärztin/Apothekerin eine „interprofessionelle Partnerschaft für das Recht des Arztes und des Apothekers“ in Form einer… Weiterlesen »Jeder mit jedem

Links 31. KW

Unzureichende Beweise: Straffrei trotz Steuer-CD – Recht & Steuern – FAZ Die Beweise auf Grundlage von Steuer-CDs sind meist zu dürftig für eine Verurteilung. Wer für einen Freispruch kämpft, hat Aussicht auf Erfolg. Ein Münchner Rechtsanwalt spricht von einem „Bluff“ der Behörden. Datenaustausch der Finanzverwaltungen: Der gläserne EU-Steuerbürger rückt näher – Wirtschaftspolitik – FAZ Die EU-Finanzverwaltungen vernetzen sich. Das Zauberwort heißt automatischer Datenaustausch. Zuletzt bekannte sich dazu die Gruppe der zwanzig großen Industrie- und Schwellenländer. Doch es dauert, bis die… Weiterlesen »Links 31. KW